Bäder in Deutschland

Thermen, Saunen, Erlebnisbäder in Hessen Thermen, Saunen, Erlebnisbäder in Thueringen Thermen, Saunen, Erlebnisbäder in Sachsen-Anhalt Thermen, Saunen, Erlebnisbäder in Hamburg Thermen, Saunen, Erlebnisbäder in Hamburg Thermen, Saunen, Erlebnisbäder in Bremen Thermen, Saunen, Erlebnisbäder in Bremen Thermen, Saunen, Erlebnisbäder in Niedersachsen Thermen, Saunen, Erlebnisbäder in NRW Thermen, Saunen, Erlebnisbäder in Saarland Thermen, Saunen, Erlebnisbäder in Rheinland-Pfalz Thermen, Saunen, Erlebnisbäder in Baden-Württemberg Thermen, Saunen, Erlebnisbäder in Bayern Thermen, Saunen, Erlebnisbäder in Sachsen Thermen, Saunen, Erlebnisbäder in Berlin Thermen, Saunen, Erlebnisbäder in Brandenburg Thermen, Saunen, Erlebnisbäder in Mecklenburg-Vorpommern Thermen, Saunen, Erlebnisbäder in Schleswig-Holstein

Thermen, Erlebnisbäder, Saunen der Bundesrepublik Deutschland

Navigation

Bundesländer
Europa
Regionen

Bäder mit höchsten Detailbewertungen in Baden-Württemberg

-ich komme wieder- Empfehlungen in Baden-Württemberg

Suche

  • 10Okt

    “.. Tauchen Sie ein in das „Thermen-Meer“ des THERMARIUMS. Aus über 600 Metern Tiefe sprudelt das wohlig warme Thermal-Solewasser unserer heilkräftigen Lambertus-Quelle aus der Erde hervor. Die natürliche 3-%ige Thermal-Sole mit einer einzigartigen gesundheitsfördernden Mineralisierung zählt zu den stärksten Heilquellen Deutschlands und speist die beeindruckende Thermenlandschaft des THERMARIUMS. ..”

    Thermarium Bad Schoenborn

    76669 Bad Schönborn
    Kraichgaustraße 14

     

    Ich komme wieder. Ein Besuch ist empfehlenswert!

    GD Star Rating
    loading...

    bisherige Detailbewertungen – Geben Sie Ihre Bewertung ab!

    GD Star Rating
    loading...

    (5 Sterne für neutral, 1 Stern für schlecht, 10 Sterne für spitze)
    (alle Reihen ausfüllen, damit Speichern möglich ist)

    Angebote:

    Therme, Sauna, SPA Vital, Physiotherapie, Mediinisches Zentrum, Totes Meer Salzgrotte

    Öffnungszeiten:

    Therme
    Montag 14:00 – 22:00 Uhr
    Dienstag – Samstag 09:00 – 22:00 Uhr
    Sonn – und Feiertag 09:00 – 20:00 Uhr

    hier gehts zum Thermarium Bad Schoenborn

    Thermarium Bad Schoenborn, 6.0 out of 10 based on 27 ratings

    Posted by admin @ 17:31


8 Antworten

WP_Cloudy
  • Schwob, Marianne sagt:

    Wir waren rundum zufrieden. Ein riesiges Angebot von Möglichkeiten um sich wieder fit zu fühlen
    wenn man wieder nachhause fährt.Vor allem das Schwebebecken ist ein Erlebnis. Wir kommen jetzt
    öfters!!!

    [Antwort]

    GD Star Rating
    loading...
  • Schwob, Marianne sagt:

    Es war eine wunderschöne Woche für uns in der Therme. Das Angebot ist super!
    Wir kommen wieder.

    [Antwort]

    GD Star Rating
    loading...
  • schlecht thomas sagt:

    Die Terme und sauna ist gut nur die mitarbeiter sind beim aufgus sehr faul und lustlos und sehr pingellisch und schlecht trauf das hat so eine anlage nicht verdiend schade trum !!!

    [Antwort]

    GD Star Rating
    loading...
  • Daniel Heinrich sagt:

    War ich in der falschen Therme? Also ich würde diese Therme in der Skala von 1 – 10 mit allem guten Willen höchsten mit 7 bewerten. Der Zutritt mit Karte, danach Chip ist o.k. Die Umkleidemöglichkeiten mit anschl. Hygieneeinrichtung o.k. Aber dann: Schlecht belüftete, unbeleuchtete Saunaräume (ich kam mir vor wie in einer Steinzeithöhle), mangelhafte Duschmöglichkeiten nach dem Saunieren (2 Regenwaldduschen 1 Kaltbrause innen, außen ist der Kaltwasserbereich schon gar nicht nutzbar – zu kalt es waren immerhin + 12° – Das Personal allerdings war freundlich, die Aufgüsse so weit in Ordnung, aber für 17,50 € Tageskarte erwarte ich etwas mehr. Schaut mal in Bad Bergzabern in die Südpfalztherme rein, da stimmt das Preis-Leistungsverhältnis noch.
    Mein Fazit: Nie mehr Bad Schönborn, da lob ich mir die Südpfalztherme in Bad Bergzabern,

    [Antwort]

    GD Star Rating
    loading...
  • Brigitta sagt:

    Man sollte da nur hingehen, wenn es keine Alternative gibt. Die Sauberkeit läßt zu wünschen übrig, Kleinreparaturen werden vernachlässigt. Das Personal an der Rezeption ist sehr nett, das Personal in der Anlage dagegen überhaupt nicht. Für den groben, dummdreisten Umgang mit den Gästen gibt es keine Entschuldigung. Wer bezahlt eigentlich deren Gehalt? Und warum?

    [Antwort]

    Tobi Antwort vom Dezember 27th, 2011 10:49:

    Vorallem im Thermalbad lässt das Personal stark zu wünschen übrig!
    Ansonsten geht´s. Wenn man mit Sauna bucht: Umständliche Wege ins Thermalbad bei kaltem Wetter und 17,50 sind absolut zuviel für die Leistung, welche erbracht wird

    [Antwort]

    GD Star Rating
    loading...
  • annette sagt:

    Wir waren heute (Sonntag) dort, und sind nach 2 Stunden geradezu geflüchtet. Das geht besser. Es gibt so gut wie keine Ruhemöglichkeiten, die zwölf Liegen im Ruheraum sind ständig belegt, d.h. man sitzt auf einer Holz- oder Steinbank um auszuruhen. Das habe ich so noch nirgends erlebt. Die Saunagäste sitzen wie die Geier und warten, dass jemand von einer Liege aufsteht.

    Nach dem Saunagang muss man sich zum Duschen anstellen, da es nur 3 Duschen in diesem Bereich gibt, man geht also besser wieder in die Hygienedusche, da hat man wenigstens Platz, auch wenn die Entlüftungsstutzen in der Decke schon bessere Zeiten gesehen haben…

    Über das Personal kann ich nicht meckern. Soweit wir das sehen konnten, haben sich alle Mühle gegeben.

    Fazit: da gehen wir nur noch hin, wenn alle anderen Saunalandschaften in der näheren und weiteren Umgebung geschlossen sind… Schade…

    [Antwort]

    GD Star Rating
    loading...
  • Isabella Claudias sagt:

    - wenige Liegen, darunter einige beschädigt
    - Aufgüsse werden lustlos vom Personal durchgeführt
    - während der Aufgüsse gehen ständig Leute rein und raus, so dass es nicht wirklich angenehm heSs wird
    - um ins Thermalbad zu gelangen muss man einen Parkurlauf durch verschiedene Gänge und Räume absolvieren, darunter ein Treppenhaus mit verschimmelten Decken und hässlichen Wasserleitungsröhren
    - absolut keine Sitzgelegenheit wo man was kleines essen kann
    - sehr unfreundliches Personal – das habe ich sonst nirgends so deutlich erlebt!
    - die Fächer für die Taschen zu klein und unpraktisch
    - nur drei Duschen für das Abkühlen nach dem Saunagang!
    - unübersichtliche und keine schöne Gestaltung der verschiedenen Räume
    ++ das Thermalbad ist gelungen
    Preisleistungsverhältnis nicht akzeptabel!!! Unfreundliches Personal und keine wirkliche Entspannung, da es einfach zu viele negativen Aspekte gibt.

    Nie mehr!!! Lieber 2€ mehr bezahlen und einen längeren Weg in Kauf nehmen und nach Weinheim in die Sauna gehen. Aus Erfahrung kann ich nun sagen, dass das Miramar nicht zu vergleichen ist!!

    [Antwort]

    GD Star Rating
    loading...

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Beachte: Kommentar Moderation ist aktiviert und kann deinen Kommentar verzögern.



Bad - Kurzdefinitionen

  • Sauna: Egal welche Art von Sauna es ist (Banja, Hamam, römisches Dampfbad, ..) Es geht ums Schwitzen sowie die wiederholten Anwendungen danach.
  • Erlebnisbad: Ein Erlebnisbad bietet vor allem Action. Völlig verrückte Rutschen, Whirlpools, Wildwasserkanäle. Hier wird der Tag nie langweilig. Es gibt immer etwas Neues zu entdecken.
  • Freizeitbad: Ein Freizeitbad hat von allem etwas. Hier kann sich die ganze Familie den ganzen Tag aufhalten. Aber auch jemand der einfach nur Schwimmen will, fühlt sich hier wohl.
  • Therme: Die Therme ist das richtige für jeden, der sich erholen möchte. Einfach viel Zeit verbringen mit dem Element Wasser in den verschiedenen Temperaturen. Die Kombination mit der Sauna gehört natürlich auch dazu.
  • Schwimmbad: Das klassische Schwimmbad ist immer noch gefragt. Ohne Firlefanz einfach ins Becken springen und seine Bahnen schwimmen.
  • Wellness: Die Einzelbetreuung des Gastes spielt eine große Rolle. Massagen, Hautanwendungen sollten möglich sein. Wohlfühlen auf hohem Niveau.
  • Thermalbad: Hier liegt der Schwerpunkt auf dem Gebiet Gesundheit. Fango - Packungen, Solebäder, Wasseranwendungen sollten hier möglich sein.